WZF – We are back!

Juni 2020

Wir starten neu durch!

Die Pandemie hat auch uns ausgebremst, doch wollen wir nun den Neustart wagen.

Ab sofort finden wieder unsere monatlichen Touren statt.

Jeden ersten Sonntag im Monat treffen wir uns auf dem Parkplatz am Dückerweg in Wattenscheid, vor dem großen Motorradzubehör-Geschäft.

Um 9 Uhr fahren wir ab!

Wer uns kennenlernen will, ist herzlich eingeladen zum Treffpunkt zu kommen.

HINWEIS:
Selbstverständlich erwarten wir von JEDEM, dass er sich an die gesetzlichen Corona-Schutzmaßnahmen hält.

Wir halten uns also an Abstandregeln, haben unseren Mund-Nasen-Schutz dabei und werden bei Pausen maximal in 2er Gruppen unterwegs sein.

Die Idee – Historie

Es war einmal..  zu Beginn des Jahres 2002. Da saßen zwei Wattenscheider Kollegen, nennen wir sie einmal Uwe und Thomas, zusammen und überlegten sich: „Wir fahren gern Motorroller ! Eigentlich müsste man mehrere Rollerfahrer kennen lernen, um dann in einer größeren Gruppe zusammen fahren zu können !“

Leider gab es keinen Club oder ähnliches, dem sie beitreten konnten. Also nahmen sie sich vor, los zu gehen um Rollerfahrer kennen zu lernen…

Tja, dies ist kein Märchen! Aus dieser Idee entstand im Mai 2002 die Einrichtung „Wattenscheider-Rollerfreunde“ . Am 11.Mai 2002 trafen sich insgesamt 17 Leute mit 16 Motorrollern um eine erste gemeinsame Ausfahrt zu machen.

Es gab viele Touren, Geburten, Todesfälle und sogar eine Hochzeit. Doch irgendwann sind viele Mitglieder auf Motorräder umgestiegen. Es war also sehr gemischt. Roller und Motorräder. Daher haben wir uns 2013 entschieden, unseren Namen in „Zweiradfreunde“ umzutaufen.

Wir waren immer ein bunter Haufen von fröhlichen und geselligen Leuten, denen die Höchstgeschwindigkeit unwichtig war.

Fahren, quatschen und Spaß haben stand im Vordergrund. Es gab keine Vereinsmeierei, keine Beiträge und keine Verpflichtungen.

Im Jahr 2019 mussten wir feststellen, dass unser Konzept nicht mehr greift und Individualismus und Engstirnigkeit das Clubleben immer schwieriger machen. Daher hatten wir uns entschieden, die Wattenscheider-Zweiradfreunde in den Ruhestand zu schicken.

Ein langer Winter ohne Mopped hat uns jedoch Mut gemacht, es doch noch einmal zu versuchen.

2020 werden wir verändert an den Start gehen.

To be continued..

Impressionen